2010 – 2015

2010
Der Chor “Mundwerk” und das 1. AO besuchen das 1. AO Passau. Ein gemeinsames Konzert frischt die “alten” Kontakte wieder auf und fördert das Bestreben, sich bald wieder zu treffen.
 
Das 1. AO beteiligt sich zum ersten Mal aktiv in Konkurrenz mit 40 anderen Orchestern aus der ganzen Welt am “World Music Festival” in Innsbruck. Die Jury verlieh das Prädikat “ausgezeichnet”
 
Chor “Mundwerk”, 1. AO und Schülerorchester beteiligen sich am “Tag der Laienmusik” in Rosenheim sowie am HaSi-Fest in Hausham.
 
2011
Michael Groni wird zum 1. Voristzenden gewählt.
 
Eine Neufassung der Satzung wird von der Mitgliederversammlung verabschiedet.
 
Udo Konrad und Hermann Klattenbacher werden zu Ehrenmitgliedern des Vereins ernannt.
 
Besuch des 1. AO Passau in Hausham
 
Teilnahme des Chor “Mundwerk” am Chorfestival des Bayerischen Sängerbundes in Landshut
 
Chor-Konzert mit dem Ensemble “Mundwerk a capella” in Miesbach sowie mit den Groovy Girls aus Anzing in Markt Schwaben.
 
Jugend-Akkordeonkonzert in Kooperation mit der Musikschule Schlierach-Leitzachtal in Hausham.
 
2012
Der Musikverein richtet zum ersten Mal einen DHV-Wettbewerb aus. Der bayerische Landes-entscheid zum Deutschen Akkordeon Musikpreis findet an der Hauptschule in Miesbach statt.
 
Monika Eckl übernimmt die Leitung des Akkordeon-Quintetts.
 
Der Chor sucht dringend neue “Männerstimmen”
 
Das 1. AO beteiligt sich am Bayerischen Akkordeonorchester Wettbewerb in Kolbermoor. Die Jury verlieh das Prädikat “ausgezeichnet”
 
Das Schülerorchester wird zur Jugend-Spielgruppe mit 7 jungen Musikanten.
 
2013
Das Frühjahrskonzert findet zusammen mit der Akkordeon-Spielgemeinschaft Erlangen statt.
 
Zusammen mit der Gemeinde Hausham organisiert der MVH ein Benefizkonzert zugunsten der Hochwasser-Geschädigten in Passau. Ein Betrag von 6.000 Euro wird an den Hilfsfonds der Passauer Neuen Presse gespendet.
 
Das 1. AO beteiligt sich wiederum am “World Music Festival” in Innsbruck. Einige Spieler des MVH gestalten auch das Rahmenprogramm des Festivals.
 
2014
Das Frühjahrskonzert entfällt. Der Chor “Mundwerk”, das 1. AO und das 7/6-Quintett organisieren ein Kirchenkonzert in der Haushamer Kirche St. Anton.
 
In Kooperation mit dem Kultur- und Orgelzentrum “Altes Schloß Valley” veranstalten 1. AO und 7/6-Quintett ein Faschingskonzert in der Zollinger-
halle.
 
Für das 40-jährige Jubiläum wird eine CD des Musikvereins produziert.
 
Die Jugendspielgruppe wird ins 1. AO integriert. Ein neues Schülerorchester soll in Zusammen- arbeit mit der Musikschule Schlierach-Leitzachtal ab dem neuen Schuljahr entstehen.